News

09. Februar 2012

Erhöhung Schwellenwerte ordentliche Revision

per 1. Januar 2012

Mit Wirkung per 1. Januar 2012 sind die Schwellenwerte für die ordentliche Revision gemäss Art. 727 Abs. 2 OR erhöht worden. Die Schwellenwerte betragen neu:

  1. Bilanzsumme CHF 20 Millionen (alt: CHF 10 Millionen)
  2. Umsatzerlös CHF 40 Millionen (alt: 20 Millionen)
  3. 250 Vollzeitstellen im Jahresdurchschnitt (unverändert)

 

Sind zwei dieser drei Grössen in zwei aufeinanderfolgenden Jahren überschritten, so ist bereits das zweite Jahr ordentlich zu prüfen.

 

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.